4 Monate | 3 Minuten

Ermitteln Sie Ihre künftigen Einnahmen mit der Finanzprognose von Teamleader

EN Blogheader Finacnial Forecasting

Verschwenden Sie nicht länger Ihre Zeit mit Kontoauszügen und komplizierten Excel-Dateien, wenn Sie die Geschäftseinnahmen der nächsten Monate feststellen möchten. Mit der Finanzprognose von Teamleader ist es jetzt ganz einfach, in die Zukunft zu blicken. Damit erhalten Sie eine übersichtliche Vorschau darauf, wie viel Geld Sie voraussichtlich im aktuellen Monat und den nächsten zwei Monaten einnehmen werden. Excel-Dateien können Sie somit vergessen!

Für viele Unternehmen ist das korrekte Vorhersagen der Einnahmen der nächsten Monate sehr zeitaufwändig. Das kann vielerlei Gründe haben. Ein Hauptgrund ist, dass Finanzinformationen oft in Kontoauszügen, Rechnungen, Gutschriften und Excel-Dateien verstreut sind. Aufgrund der manuellen Dateneingabe in Excel-Dateien sind diese aber rasch veraltet und können Fehler enthalten. Das Ergebnis: Ungewissheit, was die Zahlen und die zu erwartenden Geschäftseinnahmen angeht.

Damit Sie Ihre Finanzen fest im Griff haben, hat Teamleader vor Kurzem die Finanzprognose herausgebracht. Mit ihr können Sie Ihre Einnahmen – ähnlich wie Ihren Umsatz – genau vorhersagen. Somit wissen Sie über den Geldzufluss in den kommenden Monaten bestens Bescheid.

Die Finanzprognose ist im BOOST-Paket verfügbar.
Probieren Sie sie jetzt aus!

Die Funktionsweise können Sie sich in diesem Video ansehen:


Mit dem Überblick über Ihre Finanzen neu durchstarten

2020 war ein seltsames Jahr und das Geschäft ist womöglich nicht nach Wunsch gelaufen (wenn wir auch hoffen, dass das Gegenteil der Fall war!). Im Jahr 2021 möchten wir Ihnen einen besseren Überblick über Ihr Unternehmen bieten. Begonnen haben wir mit der Finanzprognose.

Wenn Sie genau wissen, wie hoch die Einnahmen sind, die Sie in den nächsten paar Monaten erwarten können, haben Sie wichtige geschäftliche Vorteile. Dann können Sie:

  • Fundierte Geschäftsentscheidungen treffen;
  • Mehr Zeit für Ihre Projekte aufwenden, anstatt manuell Ihre künftigen Einnahmen zu berechnen;
  • Business KPIs einfach im Blick behalten.

Geschmäcker sind verschieden

Wir haben uns in der Betaphase genau angesehen, wie unsere Anwender derzeit ihre Einnahmen bestimmen. Dabei ist uns aufgefallen, dass für Prognosen unterschiedliche Methoden und Definitionen verwendet werden. Während ein Unternehmen für seine Berechnungen den Umsatz ohne Mehrwertsteuer heranzieht, rechnet das andere mit den Beträgen, die in den Kontoauszügen stehen. Für manche darf eine Prognose die bereits geleisteten Zahlungen nicht enthalten, während andere dies als wichtigen Teil der Prognose erachten. Deshalb haben wir uns entschlossen, die Prognosefunktion möglichst variabel zu gestalten.

Für Sie bedeutet das, dass Sie die Finanzprognose von Teamleader entsprechend Ihren Wünschen anpassen können. Sie legen selbst fest, was enthalten sein soll. Egal ob Rechnungsentwürfe, bezahlte Rechnungen, Gutschriften oder Abos – Sie bestimmen selbst, was Ihre Prognose enthält. Möchten Sie sich Beträge lieber mit oder ohne Mehrwertsteuer anzeigen lassen? Sie entscheiden! Und das Beste: Teamleader speichert Ihre persönlichen Einstellungen, sodass Sie die Prognose nicht jedes Mal aufs Neue einstellen müssen.

Komfort und Klarheit

Pano Sign’Service hatte die Möglichkeit, die Finanzprognose bereits im Betatest-Programm zu testen. Sie sagen folgendes dazu:

"Vor der Finanzprognose von Teamleader musste ich immer alle meine Zahlen/Daten manuell exportieren und in Excell importieren. Mit dieser manuellen Arbeit habe ich viel Zeit verloren. Die Zahlen waren ohne Anpassungen und aus Zeitgründen nicht aktuell.

Dank der Prognose habe ich alle Informationen, die ich brauche, an einem Ort. Auf einem Blick zu wissen, was bereits bezahlt wurde und was noch hereinkommt, bietet enormen Komfort und Klarheit. Die Prognose bezieht automatisch alle unsere Rechnungen aus Teamleader mit ein, so dass ich jederzeit die erwarteten Einnahmen für die kommenden Monate einsehen kann. Es ist immer aktuell, flexibel und spart mir Stunden Zeit."

Also: Verschwenden Sie nicht länger Ihre Zeit mit Excel-Dateien, Kontoauszügen oder Rechnungen. Machen Sie es sich einfach mit der Finanzprognose von Teamleader.