Header Detail 1240x533px C Weekly TT

Kommt bald: wöchentliche Zeiterfassung

Bald in Ihrem Teamleader Focus-Konto verfügbar: eine neue Möglichkeit, mehrere Zeiterfassungen gleichzeitig hinzuzufügen. Ein von unseren Kunden oft nachgefragtes Feature, das wir gerne umsetzen.

Eine angemessene operative Leistung ist für Unternehmer und ihre Firmen von entscheidender Bedeutung. Aber wie misst man diese Leistung? Die Grundlage für alle Berechnungen zur Betriebsleistung ist die Zeiterfassung. Wenn Sie und Ihre Kollegen die Zeit gründlich erfassen, können Sie ganz einfach einen besseren Einblick in die Effizienz und Abrechnungsfähigkeit Ihres gesamten Unternehmens gewinnen. Aber das ist ein anderes Thema.

Viele Leute erfinden die Eingabe der Zeiterfassung umständlich. Wir hoffen, dass wir es mit Teamleader Focus schon etwas erträglicher gemacht haben, aber wir sind immer auf der Suche nach Verbesserungen. Und die Ergänzung derwöchentlichen Zeiterfassung wird vielen Kunden sicherlich eine große Hilfe sein.

Frustrationen beheben

Eine der größten Frustrationen unserer Kunden, die wir immer wieder hören, besteht darin, nicht die Möglichkeit haben mehrere Zeiterfassungen gleichzeitig protokollieren zu können. Dies ist eine Auswahl aus dem Feedback, das wir regelmäßig erhalten:

„Ich möchte schnell x Tage von 8 Stunden zu meiner monatlichen Arbeitszeittabelle hinzufügen, muss aber jeden Tag 8 Stunden manuell hinzufügen.“
„Tipp für eine schnellere Zeiterfassung: ein Wochenplan (Zeile pro Projekt und Spalte pro Tag), in dem Sie Ihre Stunden pro Tag in einer Arbeitssitzung eintragen können.“
„Das Ausfüllen von Zeiterfassungen dauert zu lange. Ich brauche 4 Klicks pro Tag, während ich täglich dasselbe ausfülle.“

Ein weiterer Anwendungsfall, von dem wir viel hören, ist die Möglichkeit Zeiterfassung in der Zukunft erfassen zu können, damit Sie Ihrem Kunden die erwartete Arbeit früher in Rechnung stellen oder Ihre Planung besser verfolgen können.

„Für bestimmte Kunden muss ich meine Rechnung und Zeiterfassung früher im Monat weiterleiten.“
„Gibt es eine Möglichkeit zukünftige Zeiterfassungen hinzuzufügen? Dies wäre hilfreich, um die Urlaubstage bereits im Voraus anzumelden.“
„Sie können keine Zeiterfassung in der Zukunft eingeben; man muss jeden Tag alles auswählen, auch wenn es jeden Tag gleich ist.“

Die Einführung der wöchentlichen Zeiterfassung behebt dies. Es bietet eine Möglichkeit, die Zeit zu protokollieren, dieder Arbeitsweise vieler Benutzer entspricht: Konzentrieren Sie sich unter der Woche auf Ihre Arbeit und nehmen Sie sich am Freitag ein paar Minuten Zeit, um Ihre Stundenzettel für die letzte Woche auszufüllen. Die wöchentliche Zeiterfassung ist noch das Einzige, was zwischen Ihnen und dem Wochenende steht.

Mit der wöchentlichen Zeiterfassung können Sie:

  • Die Zeiterfassung für eine ganze Woche nach Dauer auf einmal hinzufügen, wenn Sie aus der Zeiterfassungsübersicht hinzufügen

  • Die Stunden und Minuten angeben, die Sie pro Tag für ein bestimmtes Fach gearbeitet haben

  • Die Zeit für Ihre Kollegen in Masse (Bulk) erfassen, indem Sie zur Zeiterfassungsübersicht navigieren

  • Sehen, wie sich die Summen der erfassten Zeit pro Tag auffüllen, wenn Sie immer mehr Arbeitsstunden angeben

  • Zwischen verschiedenen Wochen navigieren und alle Einträge auf einmal hinzufügen

Wöchentliche Zeiterfassung

Derzeit in Beta

Einige Kunden testen derzeit die wöchentliche Zeiterfassung. Sie helfen uns, ihre Bedürfnisse vollständig zu verstehen und eine Lösung zu entwickeln, die für die meisten unserer Kunden funktioniert.

Wir arbeiten derzeit daran, Vorschläge hinzuzufügen, die auf der Arbeit basieren, die Sie in der letzten Woche geleistet haben. Dadurch wird der Prozess noch weiter beschleunigt. Und ja, auch das kam aus dem Feedback unserer Kunden:

„Es wäre schön, wenn Teamleader ein Projekt vorschlagen würde, an dem gearbeitet wird (basierend auf der Agenda oder basierend auf den neuesten Projekten, an denen wir gearbeitet haben).“
„Ist es möglich, Vorschläge basierend auf den zuletzt besuchten Seiten hinzuzufügen?“
„Die Eingabe der Zeiterfassung sollte schneller sein können. Die meistgewählten Aufgaben ganz oben oder so ähnlich.“

Die Beta läuft noch ein paar Wochen, während wir Feedback sammeln und Verbesserungen implementieren. Wir informieren Sie, wenn die wöchentliche Zeiterfassung für Ihr Konto verfügbar wird!